Navigation

Professur Betriebssysteme
Professur Betriebssysteme

Algorithmen und Programmierung

Lehrveranstaltung 500010

Aktuelles

    No news.

Kursinformationen

Die Lehrveranstaltung führt in zwei Gebiete ein: Algorithmen und Programmierung

  • Der Entwurf von Algorithmen ist vollständig unabhängig von Computern und verlangt das Verstehen von Problemen, Abstraktionsvermögen, Mathematikkenntnisse sowie Kreativität.
  • Programmierung ist (in der praktischen Umsetzung) an Computer gebunden und verlangt (abstraktes) Verständnis der Vorgänge im zu programmierenden Computer, Kenntnisse über Syntax und Semantik von Programmiersprachen sowie im Umgang mit Entwicklungstools.
Nach erfolgreichen Absolvieren dieser Lehrveranstaltung sollten Teilnehmer ...
  • ... in Abstraktionen und Algorithmen denken können
  • ... einige grundlegende Algorithmen kennen und verstehen
  • ... grundsätzliche Ansätze für algorithmische Lösungen kennen und anzuwenden können
  • ... eine imperative Programmiersprache (C) in den Grundzügen beherrschen
  • ... Algorithmen entwickeln und programmieren können
  • ... kleinere Probleme mit Hilfe von C lösen können
Voraussetzung für die Teilnahme ist Abiturwissen sowie die prinzipielle Bereitschaft, sich auf technische und logisch/mathematische Sachverhalte einzulassen.

Die Kenntnis irgendeiner Programmiersprache ist nicht Voraussetzung (schadet aber auch nicht).

  • Vorlesung
    • Dozent:
    • 1. Vorlesung
      • Zeit: Montag, 11:30 - 13:00 Uhr
      • Ort: 1/201
    • 2. Vorlesung
      • Zeit: Freitag, 11:30 - 13:00 Uhr
      • Ort: 1/201
  • Tutorium
    • Leiter: Peter Tröger
    • Zeit: Mittwoch, 15:30 - 17:00 Uhr
    • Ort: 1/201
Die Übungen beginnen in KW 42 (16.10.).
Das Tutorium ist ein Zusatzangebot.

Skript

  • Gesamtes Skript (Stand:25.October. 2017 )
Das Skript umfasst mehr als 400 Seiten, die ggf. noch aktualisiert werden. Daher bitte nicht ausdrucken! Nutzen Sie zum Lesen E-Reader (oder Smartphones, Tablets, etc.)
Falls der angezeigte Stand nicht mit dem aktuellen übereinstimmt, sollte man ggf. den Browser-Cache leeren.

Vorlesungsfolien / Kapitel aus dem Skript

Links

Bewertung von Prüfungsaufgaben

  • Es existieren freiwillige Trainingsaufgaben und bewertete Prüfungsaufgaben in OpenSubmit.
  • Das Lösen von Prüfungsaufgaben ist in einigen Studiengängen Wahlprüfungsleistung, in einigen Studiengängen Prüfungsvorleistung, und in anderen freiwillig.
  • Die Leistung gilt als bestanden, wenn wenigstens 50% der möglichen Punkte erzielt wurden.
  • In den Studiengängen, in denen das Lösen der Programmieraufgaben nicht Prüfungsleistung ist, können Sie bis 10% Bonuspunkte für die Prüfungsklausur erlangen.
  • Es gibt zwei verschiedene Prüfungs(vor)leistungen
    • Bewertete Aufgaben
    • Klausur
  • Je nach Studiengang müssen verschiedene Leistungen erbracht werden:
    • Bachelor Informatik und Bachelor Angewandte Informatik (SO 2017) müssen eine der beiden Leistungen erbringen
    • Bachelor Wirtschaftsinformatik, Bachelor Mathematik und Master Informatik für Geistes- und Sozialwissenschaftler müssen nur die Klausur bestehen.
    • Alle anderen müssen beide Leistungen erbringen.
    • Wiederholer und Teilnehmern aus Studiengängen, die in der letzten aktuellen Studienordnung nicht die Vorlesung "Algorithmen und Programmierung" belegen (z.B. Biomedizinische Technik), sehen bitte in der jeweils für sie gültigen Studienordnung nach.
  • Die Klausur findet am 3. Februar um 12 Uhr statt.
    • Wer zwischen den Prüfungsleistungen wählen kann, wählt mit Teilnahme an der Klausur die Prüfungsleistung "bewertete Aufgaben" ab.
    • Angemeldete Teilnehmer können bis eine Woche vor dem Prüfungstermin sich ohne Angabe von Gründen abmelden.
  • Folgende Studierende haben die Vorleistung über die bewerteten Aufgaben erfolgreich abgelegt:
    (zwei Studierende, deren Immatrikulationsnummern mir unbekannt sind, tauchen in dieser Liste nicht auf.)
    • 436151
    • 457394
    • 463641
    • 463894
    • 464099
    • 464101
    • 464833
    • 464903
    • 465434
    • 465450
    • 466275
    • 466910
    • 468534
    • 471723
    • 475440
    • 476926
    • 481531
  • Die Klausur ergab folgendes vorläufiges Ergebnis.
    (Bei Studierenden, bei denen die Klausur nur eine PVL ist, wird nur "bestanden/nicht bestanden" vermerkt, bei den anderen die Note)
MatrikelErgebnis
211053-
227074-
235846nicht bestanden
236083nicht bestanden
2508765
282332-
282671-
304261nicht bestanden
306421nicht bestanden
308719-
315667-
322346bestanden
323327-
337878bestanden
338213bestanden
341811nicht bestanden
343790-
343956bestanden
345161-
350862bestanden
352811-
353706bestanden
360146nicht bestanden
364649-
374246bestanden
382050nicht bestanden
384421bestanden
390062-
396949nicht bestanden
404004bestanden
404682nicht bestanden
405676-
406462-
409306nicht bestanden
414375-
415934-
423371nicht bestanden
426710-
429414-
430328nicht bestanden
430597nicht bestanden
430724nicht bestanden
432418nicht bestanden
432546nicht bestanden
433585nicht bestanden
434409nicht bestanden
436685-
437059-
437132nicht bestanden
437190-
437455-
437468-
437525bestanden
437851-
437947nicht bestanden
439251bestanden
439277-
439686bestanden
4457645
446112nicht bestanden
4462115
4473204
449308bestanden
4499155
450069nicht bestanden
4516445
453594bestanden
458193nicht bestanden
459596bestanden
460992bestanden
461832nicht bestanden
462280-
462392bestanden
463852bestanden
4639511,3
464057bestanden
464130bestanden
464239nicht bestanden
464453nicht bestanden
464552nicht bestanden
464606nicht bestanden
464961-
465166bestanden
465179nicht bestanden
465364nicht bestanden
465393bestanden
465492nicht bestanden
465757bestanden
466275bestanden
4683493
468899nicht bestanden
469528nicht bestanden
4695601
470643nicht bestanden
470825nicht bestanden
470870nicht bestanden
470982bestanden
471327bestanden
471666bestanden
471778bestanden
4727465
472791bestanden
473701bestanden
4739543,3
4739835
474162bestanden
475440bestanden
475705bestanden
476111nicht bestanden
477598nicht bestanden
477981-
478540nicht bestanden
4790135
480422nicht bestanden
480790nicht bestanden
482215bestanden
482426bestanden
483481nicht bestanden
4848395

  • Die Klausuren können bis zum 15. Februar im Sekratariat der Professur Betriebssysteme (Raum 1/336e) an den Werktagen jeweils von 10 - 12 Uhr eingesehen werden.